Tourette-SHG-Dortmund

Warum es uns gibt




Unsere Selbsthilfegruppe möchte sowohl Menschen , die am Tourette-Syndrom erkrankt sind,als auch deren Angehörigen , die Möglichkeit geben sich mit anderen Betroffenen zu treffen, sich miteinander auzutauschen, sich zu informieren und sich gegenseitig zu unterstützen.

Wir möchten bei der Suche nach Ärzten und Therapeuten, sowie bei behördlichen Anträgen unterstützen.

Wir möchten die Öffentlichkeit über das Tourette-Syndrom informieren.


Und nicht zuletzt haben wir bei gemeinsamen Treffen und Unternehmungen viel Spaß miteinander